VORHER-NACHHER Souterrain Apartment

Schlag auf Schlag geht es hier mit den Vorher/Nachher Fotos weiter. Dieses Mal durfte ich ein Souterrain Apartment aufpeppen. Es ist nicht ganz so gruselig, wie die Wohnung, die ich Euch beim letzten Mal gezeigt habe. Die Wohnung, so wie ich sie vorgefunden habe, war einfach langweilig und nichtssagend. Dadurch, dass sie im Keller liegt, wirkte sie mit den ganz weißen Wänden einfach auch etwas kühl. Hell genug für Farbe ist sie, durch die bodentiefen Scheiben, nur ein wenig Farbe und Detail hat hier gefehlt. Darum haben zwei Wände einen Anstrich in Salbeigrün erhalten, der dem Raum Tiefe und Gemütlichkeit verleiht. Die Decke wurde weiß gestrichen, neue Gardinen und Kissen für die Couch und ein farbenfroher Teppich, eigentlich Kleinigkeiten mit großer Wirkung!

Außerdem waren die Möbel ganz ungünstig platziert. Das Bett vor der Heizung macht nicht so wirklich Sinn und so haben Sofa und Bett nun die Plätze getauscht. Der Kleiderschrank ist ganz rausgeflogen, denn dieses Apartment hat eine kleine Kammer. Daraus habe ich mit Regalen und Stange einen begehbaren Kleiderschrank gemacht.

Über das Bett habe ich einen Tisch mit Rollen bauen lassen. So kann man, wenn man mag im Bett frühstücken oder auch im Bett mit dem Notebook arbeiten. Man braucht dazu nur den Tisch nach vorne rollen und schon kann es losgehen. Bei nicht Benutzen schiebt man ihn einfach vor das Bett zurück. So was cooles hätte ich Zuhause auch gerne!

NACHHER:

Na, was sagt Ihr? Diese Woche arbeite ich auch mit Hochdruck an einer Wohnung! Die Vorher Bilder sind an Scheußlichkeit kaum zu überbieten! Yeah! Ihr dürft gespannt sein!!!! Guten Wochenstart meine Lieben alle!

7 comments

  1. Josch says:

    👍🏼 Wirklich toll, um wie viele Welten besser die Räume dich aussehen, wenn du an ihnen gearbeitet hast! Gutes Gelingen für die Woche! 🙋🏻

  2. Linda says:

    Wow – das Salbeigrün macht wirklich was her!
    Ich habe ja eine Waldmeistergrüne Wand (die ums Eck geht) im Esszimmer und ich bin nach wie vor total begeistert davon. Waldmeister ist zwar etwas intensiver, aber grün ist grün.
    Insgesamt ist dir die Wohnung wieder hervorragend gelungen.
    Manchmal frag ich mich, was du dir wohl bei meiner Wohnung denken würdest und wo es dich reizen würde, etwas zu verändern (nicht, dass ich Veränderung wollen würde, aber interessieren würde es mich schon).

    Hast auf jeden Fall wieder einen super Job gemacht (ich meine, ein verschiebbaren Tisch am Bett – genial!!) !!

    Liebe Grüße,
    Linda

  3. Sabine says:

    Da ich ein Grünfan bin, hast Du es wieder mal voll getroffen, schön das Salbeigrün und der Betttisch auf den Rollen ist eine gute Idee und sieht auch noch hübsch aus. Dir einen sonnigen Wochenstart, lg Sabine

Schreibe einen Kommentar