Kleines Glück – frische Blumen

Habt Ihr auch schon alle Weinachtssachen verpackt und Lust auf frisches Grün und frische Blumen? Mir geht es dann jedes Jahr so und das ich damit nicht alleine bin, zeigen mir die vielen bunten Bilder auf Instagram, die ich in den letzten Tagen so gesehen habe. Kaum ist das neue Jahr da, will man Neues, Klares und Aufräumen steht auch hier hoch im Kurs. Bei Luziapimpinella habe ich gestern einen tollen Blogpost über das Neue Jahr gelesen, den ich Euch ans Herz legen möchte. Klickt doch mal hier rüber zu Ihr und lest, was sie geschrieben hat, besser kann man es nicht ausdrücken.

Für mich und auch für Euch gibts heute einfach ein paar frische Blumen auf dem Tisch – Bilder los:

IMG_2271 IMG_2275 IMG_2254 IMG_2283IMG_2282 IMG_20160105_104432Gönnt Euch doch heute auch etwas Kleines, dass Euch glücklich macht! 🙂

11 comments

  1. Sara says:

    Guten Morgen,
    Nelken mag ich auch sehr gerne. Vorallem halten die sehr lange.
    Auf weihnachtliche Farben habe ich auch keine Lust mehr. Heute wird umgeräumt!! 🙂

    Schönen Tag dir

  2. Christina says:

    Liebe Julia, wie lustig, gerade heute wollte ich losziehen, um gelbe Schüssel und hellblaue Kanne aus der Flohmarkthalle mit Frühlingsblumen zu bepflanzen. Gestern gab’s bei uns den „Baumrausschmiss“ (Knut ?). Ich brauch’s jetzt wieder leichter und schon etwas frühlingshafter. Sieht bei Dir ganz wunderbar danach aus! Liebe Grüße, Christina

  3. Sabine says:

    Liebe Julia,
    ich habe auch schon alles verpackt, das geht bei mir dann auch recht fix. Einen Blumenstrauß habe ich noch nicht auf dem Tisch, aber bei mit kommen ja auch schon die Krokusse im Garten heraus. Ha, jetzt sind Deine Hyazinthen doch aus dem Schlafzimmer ins Esszimmer gewandert, sehr schön. lg Sabine

    • Julia says:

      ja, die narzissen sind jetzt am esstisch, aber es sind schon die nächsten. die anderen waren schon verblüht! ich habe heute schon die erste osterdeko gesehen. hilfe! aber damit warte ich noch. feinen abend

  4. nic {luzia pimpinella} says:

    hach, frühlingsblumen stehen hier bei mir auch schon. alles weihnachtskram ist schon seit sonntag wieder verstaut.

    wunderbar bunt und fröhlich ist dein zuhause. ganz mein geschmack!

    liebe grüße und danke für’s verlinken. ich freue mich, dass dir mein artikel so gut gefallen hat. 🙂

  5. Elisabeth E. says:

    Liebe julia,
    Als ich auf deinen blog über eine solebich-reportage gestoßen bin war das ‚love at first sight‘. Seither ist dein Blog ein Fixstern in meinem sich ständig wechselnden Universum der von mir aufgerufenen Seiten. Deine pics sind für mich Inspiration und purer Genuss – gibt nix besseres nach einem anstrengenden Tag mit Arbeit und Kindern.
    Es bleibt mir nur zu sagen: mach weiter! So oder anders…
    Glg aus Österreich,
    Elisabeth E.

    • Julia says:

      oh mein Gott Elisabeth! Tausend Dank für so schöne Worte! Da werd ich glatt verlegen, freue mich aber wahnsinnig darüber 🙂

Schreibe einen Kommentar zu Elisabeth E. Antworten abbrechen