Flurblick

Mit kleinen Veränderungen fängt es an: das mittlere Kind wollte die Leseecke unter der Treppe im Flur nun alleine für sich nutzen und die Matratze sollte weg. Seit er selbst liest, wünschte er sich einen dort einen Stuhl nur für sich. So ist der 80 iger Jahre Sessel in diese Ecke gewandert und mit ihm ein kleines Bücherregal – eigentlich eine Blumenbank. Keine große Veränderung aber, oft beginnen die Dinge im Kleinen. Heute ein kleiner Einblick in den Flur:

IMG_3092 IMG_3136 IMG_3125Die tolle Händedeko habe ich aus Lissabon. Auf meinen Reisebericht dürft Ihr gespannt sein – aber leider muss ich Euch dazu noch auf nächste Woche vertrösten 🙂 Schönen Tag wünsche ich Euch!

Wenn Ihr noch mehr lesen oder sehen wollt, dann dürft Ihr heute mal hier klicken, dann kommt Ihr zu dem tollen Design Shop desiary. Dort bin ich jetzt mit „Shop the Look“ vertreten und mein Wohnbuch ist jetzt auch dort erhältlich. Ich freu mich!

5 comments

  1. Hanne says:

    Hmmm, gemütliche Ecke, da würde ich mich auch gerne zum lesen zurückziehen, vor allem bei DIESEM Sommer ohne Sonne!

  2. Sabine says:

    Das ist mit Abstand de gemütlichste Flur (fast wie ein Wohnzimmer) den ich kenne, die bunten Hände sind cool. lg Sabine

  3. Marion says:

    Wirklich ein schöner Flur! Die Hände, die Kissen und das Sofa gefallen mir sehr! Wo gibt es denn solche schönen Sofas?

  4. Lynda says:

    Hallo Julia, jetzt bin ich endlich fertig. ? Ich habe jetzt die letzte Woche jeden Tag bzw. Abend Deinen Blog von Beginn an gelesen. Jeden Tag hab ich mich gefreut abends nach Hause zukommen um endlich weiterlesen zu können. Viele tolle Sachen habe ich erfahren, dein Buch und die Sugar Girls hab ich schon auf meinem Sofa liegen (hat mein Liebster spendiert). ? . Er teilte gleichzeitig, weiter Veränderungen in der Wohnung müssten dann doch allein von mir finanziert werden. Die dritte neue Lampe in der neuen Küche innerhalb von 5 Monaten würde wohl jetzt reichen. Versteh ich nicht?. Jetzt kann ich auch endlich bei Deinen tollen Verlosungen teilnehmen, es waren ja schon so tolle Sachen dabei.
    Ich freu mich schon jetzt auf weitere tolle Ideen und Erzählungen von Dir. Ganz liebe Grüße Lynda

    • Julia says:

      Hallo Lynda!
      Waaaaaaaaas?!! Du hast jetzt tatsächlich jeden Blogbeitrag seit Beginn nachgelesen? Wie krass! Am Anfang war es doch echt schrecklich hier 😉 alle 660 Beiträge ! Wow! Ich bin echt erstaunt und voller Dankbarkeit. Liebe Grüße zu Dir und Herzlich Willkommen!!

Schreibe einen Kommentar zu Sabine Antworten abbrechen