Kopenhagen 4

Manche Dinge sind einfach so schön, die kann man sich gerne immer wieder anschauen. Erinnert Ihr Euch, dass ich im April vier Tage in Kopenhagen war? Ich habe Euch schon einige Bilder hier, hier und hier gezeigt. Aber einiges auch noch nicht und das möchte ich heute nachholen! Gerne bin ich mit meiner Freundin Tanja durch die Straßen und Gassen geschlendert, immer auf der Suche nach Schönem. Und das war nirgendwo so einfach, wie in Kopenhagen. Nachdem ich dieses Jahr für meine Verhältnisse echt rum gekommen bin (Lissabon und Stockholm), überlege ich mir schon die ganze Zeit, wo es mir am Besten gefallen hat. Vor einigen Jahren hätte ich gesagt, dass Stockholm die schönste Stadt der Welt ist, aber jetzt bin ich mir nicht mehr sicher, denn Lissabon oder Kopenhagen waren ebenfalls wunderwundervoll. Hier meine nun allerletzte Eindrücke von dort.

img_7619 img_7614 img_7617 img_7380 img_7371 img_7368img_7649 img_7669 img_7670 img_7683 img_7682 img_7628 img_7623 img_7604 img_7247 img_7261 img_7270 img_7280 img_7336 img_7381 img_7418 img_7577 img_7585 img_7583 img_7592Tja, jetzt dauert es erstmal wieder sehr lange bis zur nächsten Reise 🙁 wie schön, dass Erinnerungen bleiben! Ich hoffe, ich konnte Euch auch heute ein wenig inspirieren. Herbstlichen Donnerstag für Euch mit vielen Träumen 🙂

2 comments

  1. Sabine says:

    Wow, die grünen Übertöpfe auf den Füßchen, die grüne Mütze mit den superschönen Lederhandschuhen, der kleine runde Hocker der aussieht wie eine alte Wäschetruhe und das wunderbare Geschirr in blau/weiß oder schwarz/weiß einfach herrlich, danke für die vielen schönen Fotos. Kopenhagen muß ich für nächstes Jahr unbedingt einplanen. lg Sabine

Schreibe einen Kommentar zu Sabine Antworten abbrechen