Fast zu schade, um sie mit den Füßen zu treten

Beitrag enthält Werbung

Wenn Ihr beim Betreten einer Wohnung nichts bemerkt, dann kann es keine schöne gewesen sein. Waaas? Von was spreche ich? Na von dem meistens sehr häßlichen und unscheinbaren Ding, dass im Prinzip alle vor oder hinter der Eingangstür haben, um die Schuhe abzuwischen, bevor man eintritt. Die Fußmatte, die ich teste durfte und Euch heute zeigen mag, ist fast zu schade, um sie mit den Füßen zu treten, so dekorativ ist sie. Es ist so unglaublich schwierig, eine Matte zu finden, die nicht nur praktisch, sondern auch schön ist und nicht selten werde ich gefragt, ob ich Empfehlungen diesbezüglich hätte.

Diese Matte, die Ihr hier auf den Fotos seht ist von der Firma wash+dry. Sie ist nicht nur bis 60 Grad waschbar und trocknergeeignet, mit der 5 Jahre wie neu Garantie ausgestattet. Das alles sind natürlich top Argumente, aber das Wichtigste für mich ist letztendlich doch die Optik. Und ganz ehrlich habe ich noch keine hübschere Matte gesehen, als diese.

Da ich wie Ihr wisst, gar keinen richtigen Eingangsbereich habe und in Folge dessen auch so eine Matte gar nicht gebrauchen kann (leider 🙁 ) , habe ich sie meiner Freundin Tanja geschenkt und sie auch in ihrem tollen Eingangbereich fotografiert.

Also, wenn Ihr auch eine schöne und natürlich praktische farbechte Matte braucht, dann schaut mal hier rein. Und es gibt auch noch einen Rabatt Code für Euch, wenn Ihr bestellen wollt. Gebt dann einfach diesen Code ein Myhomeismyhorst20 und erhaltet 20 % auf die Bestellung (gilt bis 15.06.2018)

Einen schönen Start ins Wochenende 🙂

Kooperation mit wash+dry

6 comments

  1. Sabine says:

    Tanja hat einen sehr schönen Eingangsbereich, die Tapete paßt super zu der alten Holztreppe, Erinnert mich an ein kleines Hotel in London, entschuldige es geht ja um die Fussmatte. Die ist wirklich sehr hübsch und wirkt fast wie ein mediterranes Mosaik, tolle Farben. Herzliche Grüße, Sabine

  2. Jeanett says:

    Die ist wirklich ausgesprochen hübsch und auch noch praktisch. Der Eingangsbereich deiner Freundin ist aber auch der Hammer. Will meinen Eingangsbereich jetzt auch verschönern, ist ja schließlich der erste Eindruck, den die Wohnung macht. Ich glaube, ich fange mit der Auswahl einer neuen Fußmatte an 😉

  3. Hanne says:

    Mein Favorit ist Mikado Dots! Die werde ich erwerben, muss nur noch rausfinden wo ich sie kaufen kann!
    Super schöne Motive, da fällt die Auswahl schwer!

  4. Jane says:

    Ach Menno, hätte ich das eher gewusst, würde jetzt nicht so eine Standard-triste-schwarze Matte bei uns im Eingangsbereich liegen, der eh von sich aus schon dunkel ist. 🙁
    Mal sehen, ob ich den Haussherren nochmal zu etwas „freundlicherem“ überzeugen kann. 😉 Danke für den Tipp!

  5. Christel says:

    Ich schaue mir heute gefühlt zum 27. Mal die Bilder von diesem genialen Eingangsbereich an. Die Tapete, die tolle Treppe…. und die Matte habe ich direkt bestellt :-)!

Schreibe einen Kommentar