Gartenspaziergang

Heute macht Ihr mal einen Gartenspaziergang mit mir. Viele Fotos – wenig Text. Für eine Party durfte ich den Garten meiner Eltern nutzen – juchhu! Und weil es hier so schön ist, hab ich ein paar Bilder von hier für Euch geknipst. Also einfach ohne viele Worte mitkommen und gucken 🙂 Und was es zu Essen gab, zeige ich Euch morgen, mit Rezept.

Kommt gut in die neue Woche! P.S. Leider ist das auch nicht mein Auto 😉 gehört Freunden und ich durfte mal eine Runde drehen. Was für ein Traum.

4 comments

  1. Sabine says:

    Ein schöner Rundgang durch den Garten, ich mag es sehr gerne, wenn die Wiese nicht ganz gemäht ist, Das runde Beet mit den weißen Margeriten ist bestimmt für die Insekten gedacht, den Bulli in der Farbe habe ich letztes Jahr auf einem Trucker / Oldtimer Treffen in der Rhön gesehen, ist meine Lieblingsfarbe bei den alten Bullis. Ihr hattet bestimmt viel Spaß bei Eurem Fest im Freien. Guten Wochenstart. lg Sabine

  2. Pamela says:

    Der Garten ist so schön und verdient seinen Namen!
    Ich finde es immer schade um jeden Rasen mit Zaun drumrum, wo man ja mit Zeit und Liebe auch was erschaffen könnte, aber es liegt einfach brach.

Schreibe einen Kommentar