Make-Over eines kleinen Apartments

Endlich kann ich Euch wieder Vorher/Nachher -Fotos zeigen. Das Projekt der letzten Woche für einen Auftraggeber ist fertig. Es ging darum, schnell und günstig ein kleines Zweizimmer Apartment aufzuhübschen.

Auf den Vorher Fotos könnt Ihr sehen, dass es zwei Schlafzimmer sind, die wirklich ohne jeden Reiz und ohne Gemütlichkeit waren. Der Boden war abgewohnt und die Wände vergilbt, da in der Wohnung viel geraucht wurde.

Bis auf ein Bett sind alle Möbel ausgetauscht worden und aus dem einen Zimmer habe ich ein Wohnzimmer mit Esstisch gezaubert. Das Bett steht nun in einer Nische, die beleuchtet werden kann und die einen warmen Gelbton erhalten hat.

Das Wohnzimmer ist nun in einem sanften Waldgrün gestrichen und ergänzt habe ich es mit Grau, Pink und einem Petrolblauen Sofa.

Auch hier ist wieder maßgeblich Farbe beteiligt daran, dass aus diesen Räumen ein Mehr an Gemütlichkeit und Stimmigkeit hervorgeholt werden konnte. Die Gardinen und die Deko geben dann immer noch den letzten Schliff 🙂

VORHER:

Das Bett steht nun auf der linken Seite mit dem Kopfteil zur Wand in der Nische:

NACHHER:

Und der andere Raum VORHER:

NACHHER:

Auf der Seite der Kommode steht nun die Couch und anstatt des Bettes eine Bilderwand mit Kommoden:

Über Eure Kommentare freu ich mich riesig – bis ganz bald!

5 comments

  1. Jeanett Schäfer says:

    Mir gefällt die Farbkombi von dem Petrolblau und dem beruhigenden Grünton sehr gut. Immer wieder verblüffend, dass die landläufige Meinung, man müsse kleine Räume weiß streichen damit sie größer wirken, gar nicht zutrifft. Eine 100%ige Verbesserung zu den Vorher-Fotos.

  2. Juliana K. says:

    Liebe Julia,
    ich weiß garnicht, wie lange ich schon deinen Blog lese.
    Nun ist es heute so, dass ich mich einfach zu Wort melden MUSS:).
    Das Grün gefällt mir so unglaublich gut, ich denke ich werde etwas in dem Ton streichen müssen:).
    Kannst du mir die Bezeichnung nennen? Ansonsten komme ich bestimmt auch mit dem Ton „Waldgrün“ schon weit:).

    Vielen lieben Dank für die vielen tollen Beiträge und viele Grüße
    Juliana

    • Julia says:

      Hallo liebe Juliana! Ich freu mich sehr darüber, dass Du nun nicht anders konntest und mir einen Kommentar hinterlassen hast – yeah!

      Die genaue Farbbezeichnung ist: sikkens farbkarte color concept 5051 die Farbnummer LO.10.60 – also, da wo es die Farbe der Firma Sikkens gibt, kannst Du Dir diesen Farbton exakt so anmischen lassen (unbezahlte Werbung). Viel Erfolg beim Streichen und schreib mir gerne wieder wie es geworden ist! LG Julia

Schreibe einen Kommentar