Eine Bilderwand im Wohnzimmer

Beitrag enthält Werbung

Endlich kann ich Euch mal wieder ein Projekt zeigen, bei dem es einen Vorher/Nachher Effekt gibt. Für eine Kundin durfte ich ein Wohnzimmer aufhübschen, genauer gesagt, eine Bilderwand erstellen.

Die Kundin durfte sich bei Poster Store umschauen. Dort findest du stilvolle und erschwingliche Poster &
Rahmen in skandinavischen Design und jede Menge Inspiration zur Wohnraumgestaltung.
Sie haben eine große Auswahl an Bildern verschiedener Themen und Kategorien für jeden Geschmack, die sich durch eine wöchentliche Neukollektion jeden Dienstag erweitert. Mit hochwertigen Drucken und einzigartigen Motiven kann man die Bilderwand individuell gestalten. Alle Poster sind auf hochwertigem und nachhaltig Material hergestellt.

Aber nun zurück zur Kundin:

Das besagte Wohnzimmer ist gar nicht übel gewesen vorher: stimmig, schlicht, modern …. aber etwas an der Wand hat noch gefehlt, etwas das die Blicke auf sich zieht, es gemütlicher, spannender und interessanter macht – also eine Bilderwand.

Die Aufgabe für die Kundin war es, sich aus der Vielzahl der möglichen Motive Lieblinge auszusuchen. Es ist hierbei gar nicht so entscheidend, welche Motive und Größen man wählt, sondern vielmehr sollte man erstmal überlegen, was einen generell anspricht. Hat man dann eine Vorauswahl getroffen, wie zum Beispiel Landschaftsbilder, dann kann es auch schon fast losgehen. Ich schaue mich generell immer im Raum um, welche Farben noch so vorhanden sind. In diesem Fall war es Schwarz, Holz, Weiß und Beige und ein klein wenig Blau. Kommen diese Töne auch in den ausgewählten Motiven vor? Wenn ja, um so besser, dann sieht es hinterher auch stimmig aus.

Da die Kundin ein sehr aufgeräumtes und ordentliches Wohnzimmer hat, war ich dafür hier eine Bilderwand zu gestalten, die aus mehreren kleinen und großen Bildern besteht. Je kleinteiliger der Raum ist, desto weniger die Anzahl der Bilder, bzw. dann lieber zwei große statt vieler verschiedener kleine wählen, sonst wirkt es insgesamt zu unruhig.

Das Ergebnis ist nun ein in sich stimmer Raum, der durch die Bilder mehr Tiefe bekommt und spannender und persönlicher wirkt, als vorher!

Wohnzimmer VORHER:

NACHHER:

 

 

 

Wenn Ihr auch Lust auf eine Veränderung habt und Eur Zuhause veschönern wollt, dann schaut bei Poster Store vorbei, dort gibt es aktuell eine Rabattaktion : Mit dem Code horst55 bekommt Ihr

  •  55% Rabatt auf die  Poster (ausgenommen Selection-Kategorie)
  • Er ist gültig von 26.11. bis 30.11.
  • Nicht mit anderen Rabatten und Aktionen kombinierbar.

Viel Spaß beim Aussuchen und Umgestalten!

 

Kooperation mit Posterstore

One comment

Schreibe einen Kommentar